Zimmerbrand Königsberger Straße

Am 24.06.2013 wurde die OF Geismar um 21:29 Uhr zur Unterstützung der Berufsfeuerwehr in die Königsberger Straße gerufen. Hier wurde eine Rauchentwicklung aus einem Fenster gemeldet. In einem Schlafzimmer war ein Brand entstanden. Es konnte eine verletzte Person durch die Berufsfeuerwehr aus der Brandwohnung gerettet und an den Rettungsdienst übergeben werden. Die OF Geismar war mit dem Tro-TLF, LF 8 und dem TLF 16/24 vor Ort und stellte den Atemschutz-Sicherheitsrupp für die Berufsfeuerwehr, sowie einen Reserve-Trupp unter Atemschutz. Der Einsatz war für die OF Geismar gegen 22.45 beendet. Auf Rückfahrt kam es zu einem Folgeeinsatz, da die Berusfeuerwehr noch an der Einsatzstelle Königsberger Straße gebunden war.

Teile diesen Beitrag

Autor:
Datum: Montag, 24. Juni 2013 21:29
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Einsätze, Einsätze 2013

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare sind geschlossen,
aber Du kannst einen trackback auf Deiner Seite setzen.