Zimmerbrand am „Mittelberg“

Die Info auf unseren diditalen Meldeempfängern (DME) klang beunruhigend, als am gestrigen späten Nachmittag, den 24.November um 18.32 Uhr die Alarmierung zu einem Zimmerbrand am Mittelberg für die Ortsfeuerwehr Geismar erfolgte. Im dortigen Hochhaus sollte im 8. Obergeschoß ein Zimmer brennen, Flammen würden bereits aus dem Fenster schlagen. Nach den ersten Erkundungen stellte sich aber heraus, das es sich hierbei zum Glück wieder mal nur um „Essen auf dem Herd“ handelte und somit ein Eingreifen der OF Geismar nicht mehr erforderlich war. Auch alle weiteren Kräfte konnten Ihre Einsatzfahrt abbrechen bzw. wurden aus dem Einsatz entlassen.

Teile diesen Beitrag
Tags »

Autor:
Datum: Mittwoch, 24. November 2021 18:32
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Einsätze, Einsätze 2021

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare sind geschlossen,
aber Du kannst einen trackback auf Deiner Seite setzen.