Video-Dreh für einen Imagefilm der Stadt Göttingen zum Thema „Ehrenamt“ durch die FWA

Am Mittwoch, den 06. Juli hatte die Ortsfeuerwehr Geismar die Ehre, bei einem neuen Imagefilm der Stadt Göttingen über das „Ehrenamt“, mitwirken zu dürfen. Die Freiwilligenagentur Göttingen (kurz FWA) war an diesem Tag vertreten durch die Projektleiterin Dagmar Pairan und den beiden Kamerafrauen Sara und Karo. Die FWA hatte die Aufgabe, diesen Trailer herzustellen, übernommen. In diesem Trailer wird nicht nur über die Feuerwehr berichtet, sondern auch z. B. über das Ehrenamt im Sport, vertreten u.a. durch den RSV 05, oder die Göttinger Tafel, die DRLG, und viele andere Institutionen. Hier möchte man einfach die Vielfalt des Ehrenamtes in der Stadt Göttingen darstellen. Wir waren an diesem Nachmittag mit 8 Aktiven vertreten. Sara und Caro hatten bereits genaue Vorstellungen, wie sie die Aufnahmen gestalten wollten. So mussten sich alle hinter einem geschlossenen Hallentor stellen und nachdem sich das Tor geöffnet hatte auf die Kameras zugehen. Dann kamen noch einige Einstellungen mit unserem LF 20 KatS, sowie das Schlauch aus- und einrollen und das Aussteigen aus dem Fahrzeug mit angelegten Pressluftatmern. Die knapp eineinhalb Stunden gingen rum wie im Flug und haben uns einen riesigen Spaß gemacht. Wir waren alle erstaunt. Es wurde viel gelacht und die Mannschaft der FWA war ebenfalls gut aufgelegt. Alles lief locker und ruhig ab. Wir freuen uns jetzt schon auf das Ergebnis, dass vermutlich im Herbst auf den Internetseiten von der FWA und der Stadt Göttingen zu sehen ist.

 

(Fotos: Thomas Kleinhans / noch mehr Fotos können auf der Seite „Galerie 2022“ angeschaut werden)

Teile diesen Beitrag
Tags »

Autor:
Datum: Mittwoch, 6. Juli 2022 17:30
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare sind geschlossen,
aber Du kannst einen trackback auf Deiner Seite setzen.