Teilnahme an den Stadtwettbewerben 2018

Am Samstag, den 26. Mai fanden in Esebeck die Stadtwettbewerbe der aktiven Abteilungen, sowie der Jugend- und Kinderfeuerwehren der Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Göttingen statt. Bei den Jugendwehren bestand der Wettbewerb, wie bekannt, aus dem A + B-Teil, d.h. ein feuerwehrtechnischer Teil und ein 400 m Lauf mit Einlagen. Die Aktiven mussten noch nach den alten Wettbewerbsbestimmungen mit einer Gruppe (1/8) den dreiteiligen Löschangriff bewältigen. Da die Ortsfeuerwehr Geismar sich in den letzten Jahren für die Stadt Göttingen bei vielen anderen Veranstaltungen immens eingebracht hatte, war das Interesse  an einer Teilnahme in den letzen Jahren in den Hintergrund gerückt . Nachdem aber in den letzten Monaten immer wieder auf das Kommando der Ortsfeuerwehr eingeredet wurde, mal wieder teilnehmen zu sollen, nahm die Ortsfeuerwehr Geismar in diesem Jahr mit einer aktiven Gruppe teil. Heraus kam ein guter 9. Platz. Die Jugendfeuerwehr schaffte den 6. Platz und die zwei Gruppen der Kinderfeuerwehr belegten den 16. bzw. 18. Platz. Interessant wird es ab dem nächsten Jahr, wenn der Wettbewerb der aktiven Gruppen nach den neuen Wettbewerbsbestimmungen abgehalten wird.

  

  

(Fotos: Thomas Kleinhans)

Tags »

Autor:
Datum: Samstag, 26. Mai 2018 19:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Aktivitäten Einsatzabteilung, Aktivitäten Jugenfeuerwehr, Aktivitäten Kinderfeuerwehr

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare sind geschlossen,
aber Du kannst einen trackback auf Deiner Seite setzen.