Technische Hilfeleistung Mittelberg/Neidenburger Weg nach Sturmschäden

Am 10. Januar 2015 wurde um 17.07 Uhr  die Ortsfeuerwehr Geismar zu einem umgestürzten Baum am Mittelberg, Ecke Teichstraße gerufen. Eine in einem Garten gewachsene ca. 40 Meter hohe Kiefer war in der oberen Hälfte abgebrochen. Ein Teil der umgestürzten Baumkrone lag auf Straße und Bürgersteig. Das Freiräumen und Sichern des Windbruchs dauerte bis ca. 22.00 Uhr. Parallel hierzu lief eine zweite Räumaktion im Neidenburger Weg, wo ebenfalls ein Baum durch den Sturm umgestürzt war. Der Einsatz war für die OF Geismar um 22.30 Uhr beendet.
image

image wpid-img-20150118-wa0017.jpg wpid-img-20150118-wa0016.jpg

Teile diesen Beitrag

Autor:
Datum: Samstag, 10. Januar 2015 17:07
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Einsätze, Einsätze 2015

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare sind geschlossen,
aber Du kannst einen trackback auf Deiner Seite setzen.