Tag-Archiv für » Tanklöschfahrzeug «

Alarmierung d. Wasserförderzug wg. Scheunenbrand in Deppoldshausen

Donnerstag, 5. April 2018 4:38

Am 05.04.2018 wurde die OF Geismar um 04:38 Uhr zur Bereitschaft in die Geismararaner Unterkunft gerufen. Grund war ein Scheunenbrand in Deppoldshausen. Kurz darauf musste die OF als Wasserförderzug der Stadt Göttingen zum Einsatzort ausrücken. Die Wasserversorgung am Brandort war nicht ausreichend. Lediglich eine Zisterne und ein nicht zu gebrauchender Löschteich waren vorhanden.

Nach Eintreffen des Wasserförderzuges und einer kurzen Wartezeit wurde sich jedoch für einen Pendelverkehr mehrerer Tanklöschfahrzeuge entschieden. Der Einsatz der OF war somit nicht mehr nötig. Einsatzende für Geismar war 06:45 Uhr und die 21 Feuerwehrfrauen und -männer konnten nach hause. Insgesamt befanden sich neben der Berufsfeuerwehr noch die Ortsfeuerwehren Weende, Nikolausberg, Roringen sowie Holtensen mit ihren Tanklöschfahrzeugen im Einsatz. Die OF Grone stellte den Brandschutz für das Stadtgebiet sicher bis um 10:20 Uhr Feuer aus gemeldet werden konnte.

Wasserförderzug OF Geismar

Thema: Einsätze, Einsätze 2018 | Kommentare (0) | Autor:

Tanklöschfahrzeug der Ortsfeuerwehr Geismar bei „LOKOLINO“

Sonntag, 10. Februar 2013 10:46

Am Wochenende des 09. + 10. Februar fand in der Göttinger Lokhalle erstmals die „LOKOLINO“, eine Erlebnismesse für die ganze Familie  unter dem Motto “ Mitmachen – Staunen – Entdecken“ statt. Hier waren auch die Jugend- und Kinderfeuerwehren der Stadt Göttingen mit einem Stand vertreten. Auf diesem Stand wurde als Technikelement unser Tanklöschfahrzeug TLF 16/24 ausgestellt. Um den Interessierten auch alle allgemeinen und technischen Fragen über dieses Fahrzeug beantworten zu können, wurden 5 Mitglieder der Einsatzabteilung der Orstfeuerwehr Geismar mit in das Standpersonal integriert. In einem vorher festgesetzten Schichtplan wurde sich jeweils in der Zeit von 09.00 bis 18.00 Uhr abgewechselt. Zusätzlich hatten auch alle Jugendfeuerwehren der Stadt Göttingen mit einer Abordnung an diesen beiden Tagen ihren jeweiligen „Standdienst“. Es gab viele Informationen rund um die Feuerwehr, sowie Spiele, Spaß und Süßigkeiten. Außerdem stand die Buttonmaschine, mit vielen verschiedenen Motiven die angeboten wurde, nie still.

DSC_0862DSC_0864
DSC_0867DSC_0863

(Fotos: Thomas Kleinhans)

Thema: Aktivitäten Einsatzabteilung | Kommentare (0) | Autor: