Ölspur Am Kalten Born … die 2.

Als die digitalen Funkmeldeempfänger der OF Geismar am 11. Mai 2014 um 19:35 auslösten hielten die Mitglieder der Ortsfeuerwehr es für einen schlechten Scherz, dass wiedermal „Ölspur Am Kalten Born“ im Display erschien. Tatsächlich wurde der Landwirtschaftsweg vom Kalten Born zur Duderstädter Landstraße erneut von einem PKW befahren, der ebenfalls durch den Polderstein an der Ölwanne beschädigt wurde. Der PKW hing diesmal aber nicht fest und konnte „flüchten“.
image

image

(Fotos: Julian Fanelli)

Teile diesen Beitrag

Autor:
Datum: Sonntag, 11. Mai 2014 19:35
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Einsätze, Einsätze 2014

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare sind geschlossen,
aber Du kannst einen trackback auf Deiner Seite setzen.