Mülltonnenbrand Saalfelder Straße

Die Ortsfeuerwehr Geismar wurde am 31.12.2015 um 23:47 Uhr zu einer brennenden Mülltonne in die Saalfelder Straße gerufen. Eine am Gehweg stehende blaue Tonne hatte aus ungeklärter Ursache Feuer gefangen. Ein Löschversuch von Anwohnern hatte keinen Erfolg. Der Brand breitete sich auf die daneben aufgestellte grüne Tonne aus. Letztlich blieben nach löschen des Brandes durch das angerückte LF 20 KatS nur etwas verkohlter Bio- und Papiermüll zurück, sowie die verschmorten Überreste der zwei Mülltonnen.

Der Einsatz war für die OF um 0:50 Uhr beendet.

Teile diesen Beitrag

Autor:
Datum: Donnerstag, 31. Dezember 2015 23:47
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Einsätze, Einsätze 2015

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare sind geschlossen,
aber Du kannst einen trackback auf Deiner Seite setzen.