Dachstuhl- bzw. Schornsteinbrand in der Groner Tor Straße

Am frühen Samstagabend um 19.09 Uhr alarmierte die Leitstelle der Berufsfeuerwehr die Ortsfeuerwehr Geismar über DME zu einem Brandeinsatz. Die Meldung lautete: “ Dachstuhlbrand in einen Gebäude in der Groner Tor Straße, Rauchentwicklung und Funkenflug aus dem Dachbereich“. Doch was sich als anfänglicher Dachstuhlbrand darstellte, war nach Erkundung des zuerst eintreffenden Löschzuges der Berufsfeuerwehr in Wirklichkeit „nur“ ein Schornsteinbrand. So blieben die OF Geismar mit einer Stärke von 1/25 und die ebenfalls alarmierte Ortsfeuerwehr Stadtmitte in Bereitschaft in Ihren Unterkünften. Nach gut einer halben Stunde konnte auch diese Bereitschaft dann aufgehoben werden.

Teile diesen Beitrag
Tags »

Autor:
Datum: Samstag, 9. November 2019 19:09
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Einsätze, Einsätze 2019

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare sind geschlossen,
aber Du kannst einen trackback auf Deiner Seite setzen.