Brandsicherheitswache bei den Landesjugendwettbewerben

Vom Freitag, den 10. Juli bis Sonntag, den 12. Juli war Duderstadt Austragungsort der 18. Landesjugendfeuerwehrwettbewerbe sowie der Delegiertenversammlung zum Landesjugendfeuerwehrtag. Austragungsort für das große Zeltlager war das Gelände rund um das Jugendgästehaus. Die Delegiertenversammlung fand am Samstagnachmittag in der Eichsfeldhalle statt. Die Wettbewerbe starten dann am Sonntag auf der Sportanlage „Auf der Klappe“. 52 Gruppen aus 40 Jugendfeuerwehren und 21 Landkreisen, also die „Creme de la Creme“ aus ganz Niedersachsen traten an. Der Sieger sowie der Zweitplatzierte qualifizieren sich für den Bundeswettbewerb in Montabaur. Aus dem Landkreis  Göttingen waren mit  der Jugendfeuerwehr Bühren und 2 Gruppen der Jugendfeuerwehr Rosdorf gleich drei Gruppen am Start. Der Wettbewerb besteht aus einer feuerwehrtechnischen Übung, sowie aus einem 400 mm Staffellauf mit Einlagen.

DSC_0410   DSC_0403   DSC_0414

Die Ortsfeuerwehr Geismar hatte an diesem Wochenende die Aufgabe, den Brandschutz für das Zeltlager mit seinen rund 800 Teilnehmern (incl. Betreuern),  sicherzustellen. Die Zelte waren auf drei aneinander liegenden Plätzen verteilt. DSC_0394Von Freitag 12.00 Uhr bis Sonntag 16.00 Uhr wurde mit 15 aktiven Mitgliedern eine Brandsicher-heitswache im 3-Mann Schichtdienst mit dem TLF 16/24 durchgeführt. Die Tagesschichten dauerten 8 Stunden, die Nachtschichten wurden auf 10 Stunden angesetzt. Über Funk bestand zu jeder Zeit Kontakt zur Einsatz- bzw. Lagerleitung.

DSC_0396  DSC_0400  DSC_0390

Die Organisation der Veranstaltung lag in den Händen der Stadt- und Landkreisjugendfeuerwehr Göttingen. Rund 250 Helfer sorgten vor Ort für einen reibungslosen Ablauf. Es siegte die Jugendfeuerwehr Negenborn vor der Jugendwehr Möllenbeck. Diese beiden Gruppen fahren nun am 6.September nach Montabaur zum Bundesentscheid und vertreten dort das Land Niedersachsen. Die beiden Rosdorfer Gruppen (Platz 22 + 31) und Bühren (Platz 32) belegten gute Mittelplätze.

DSC_0418

DSC_0420

DSC_0419

(Fotos: Thomas Kleinhans)

 

Teile diesen Beitrag

Autor:
Datum: Sonntag, 12. Juli 2015 18:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Einsätze, Einsätze 2015

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare sind geschlossen,
aber Du kannst einen trackback auf Deiner Seite setzen.