Brandschutzerziehung im Rahmen eines Kinderkleidermarktes

Die Stephanuskindertagesstätte veranstaltete am Samstag, den 07.März von 13.00 bis 17.00 Uhr einen Kinderkleidermarkt. Ein willkommener Anlass für eine Kameradin und zwei Kameraden der Ortsfeuerwehr Geismar hierbei gleich mal eine Brandschutzerziehung durchzuführen. Zusätzlich stellte der Feuerwehrverein noch unsere Hüpfburg an diesem Nachmittag zur Verfügung. Mit unserem vollgepackten KLAF machten sich die drei Aktiven auf den Weg zu Stephanusgemeinde. Dort wurde dann die Hüpfburg aufgebaut und betreut. Im Laufe des Nachmittags wurde dann auch unser Rauchhaus vorgestellt, erklärt und natürlich auch vorgeführt. Auch die persönliche Schutzausrüstung (PSA), die jeder Feuerwehrmann/-frau bei Einsätzen tragen muss, wurde ebenfalls vorgestellt,  erklärt und Fragen dazu beantwortet. Alles in allem eine gelungene Möglichkeit, das Thema Brandschutz und Feuerwehr wieder einmal den Bürgerinnen und Bürgern Geismars näher zu bringen.

Teile diesen Beitrag

Autor:
Datum: Samstag, 7. März 2020 17:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Allgemein

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare sind geschlossen,
aber Du kannst einen trackback auf Deiner Seite setzen.