Brandeinsatz in der Göttingen Innenstadt

Die Ortsfeuerwehr Geismar wurde am Mittwochmorgen, den 03.April um 07.49 Uhr über DME zu einem Feuer in der Göttinger Innenstadt alarmiert. Da sich unser LF 20 KatS zur Zeit in der Werkstatt befindet, rückten das TroTLF 16, der SW 2000 und der MTW mit einer Gesamtstärke von 16 Aktiven aus. Bei dem Einsatz handelte es sich um einen Zimmerbrand in der „Langen Geismar Straße“. Als unsere Kräfte an der Einsatzstelle ankamen, war das Feuer bereits unter Kontrolle und die sich in der Wohnung befindliche Person geborgen und dem Rettungsdienst übergeben worden.Trotzdem wurden durch die OF Geismar noch 2 Sicherheitstrupps gestellt. Ein Trupp hiervon kam zum Einsatz. indem dieser in der Brandwohnung und in dem betreffenden Gebäude eine Abschlusskontrolle durchführte. Um 09.05 konnte die OF Geismar die Einsatzstelle wieder verlassen und gegen 10.00 Uhr war der Einsatz dann auch für die Ortsfeuerwehr Geismar beendet.

Teile diesen Beitrag
Tags »

Autor:
Datum: Mittwoch, 3. April 2019 7:49
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Einsätze, Einsätze 2019

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare sind geschlossen,
aber Du kannst einen trackback auf Deiner Seite setzen.