Brandeinsatz im Gehrenring

Kurz nach Mitternacht wurde die Ortsfeuerwehr Geismar am Samstag, den 28.Juli um 0.54 Uhr über DME zu einem Feuer im Gehrenring alarmiert. Dort sollte ein großer Busch direkt am Haus brennen. Das LF 20 KatS rückte mit einer Besatzung von 1/7 sofort aus. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden. Für das Haus bestand keine Gefahr. Die Gesamtstärke war in dieser Nacht 1/11.

Tags »

Autor:
Datum: Samstag, 28. Juli 2018 0:54
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Einsätze, Einsätze 2018

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare sind geschlossen,
aber Du kannst einen trackback auf Deiner Seite setzen.