Bewässern von Jungbäumen im Ortsgebiet

Durch die lange Trockenperiode im Juni und Juli war es auch in diesem Jahr wieder nötig, im Stadtgebiet Göttingen junge Bäume zu bewässern. Neben anderen Ortsfeuerwehren kam hierbei war auch die Ortsfeuerwehr Geismar in Ihrem Ausrückbereich wieder zum Einsatz. In der heissen Zeit, hauptsächlich im Juli fuhr das TroTlf 16, meistens besetzt mit 3 Kräften, einige Straßen u.a. im Bereich Jahnstadion und im Ortsteil Geismar an, um die jungen Bäume mit Wasser zu versorgen. Zusätzlich kam die GÖFS auf uns zu und bat uns die Bäume rund um das Freizeitbad an der Eiswiese zu bewässern. Bei diesem Einsatz wurde zusätzlich unser LF 20 KatS benötigt.

Teile diesen Beitrag
Tags »

Autor:
Datum: Donnerstag, 25. Juli 2019 19:00
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Aktivitäten Einsatzabteilung

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare sind geschlossen,
aber Du kannst einen trackback auf Deiner Seite setzen.