Bereitschaft wegen Kellerbrand bei Novelis

Am Dienstagabend, den 27.Oktober wurde die Ortsfeuerwehr Geismar um 19.05 Uhr über DME zur Bereitschaft im Feuerwehrhaus alarmiert. Grund hierfür war ein Kellerbrand bei der Firma Novelis in der Hannoverschen Straße, bei dem die Berufsfeuerwehr mit dem Löschzug, sowie das HLF 3 der Feuerwache Klinikum und die OF Weende im Einsatz waren. Hier war eine Maschine im Keller in Brand geraten. Kurz nach der Alarmierung wurde unser GWN zu einer größeren Ölspur in die Ebersdorfer Straße sowie der Lichtenwalder Straße alarmiert. Mit 1/2 fuhr der GWN zur Einsatzstelle. Hier stellte sich heraus, dass es sich um eine 700 m lange Ölspur handelte. Der Verursacher war noch vor Ort. Die Erstmaßnahmen wurden durch die OF Geismar erledigt bis dann der Rest von Firma Rathmann übernommen wurde. Dieser Einsatz bzw. die Bereitschaft dauerte bis 22.05 Uhr. Die Gesamtstärke betrug an diesem Abend 1/25.

Teile diesen Beitrag

Autor:
Datum: Dienstag, 27. Oktober 2015 19:05
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Einsätze, Einsätze 2015

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare sind geschlossen,
aber Du kannst einen trackback auf Deiner Seite setzen.