Alarmierung zum Zimmerbrand am Mittelberg war mal wieder „Essen auf dem Herd“

Die Alarmierung für die Ortsfeuerwehr Geismar am heutigen Dienstagnachmittag kam um 16.03 Uhr. „Vermutlich Zimmerbrand am Mittelberg, unklare Rauchentwicklung, eventuell Person noch in der Wohnung“. Doch schon um 16.09 Uhr kam die Rückmeldung vom Angriffstrupp des Löschzuges der Berufsfeuerwehr, dass es sich wieder mal um „Essen auf dem Herd“ handelte. Somit war ein Eingreifen seitens der OF Geismar nicht mehr notwendig. Die Fahrzeuge konnten „im Stall“ bleiben und die bis dahin eingetroffenen Einsatzkräfte wieder nach Hause fahren.

Teile diesen Beitrag
Tags »

Autor:
Datum: Dienstag, 23. Februar 2021 16:03
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Einsätze, Einsätze 2021

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare sind geschlossen,
aber Du kannst einen trackback auf Deiner Seite setzen.