Alarmierung zu einem „Flammenschein“ im Alfred-Delp-Weg

Kurz nach Mitternacht gingen am Samstag, den 06. November um 0.03 Uhr die Digitalen Meldeempfänger (DME) der Aktiven der Ortsfeuerwehr Geismar. Alarmiert wurde zu einem Feuerschein, oberhalb des Aldimarktes im Alfred-Delp-Weg. Als die ersten Kräfte der Berufsfeuerwehr eintrafen, stellte sich heraus, dass ein Lagerplatz für Müll und Paletten brennt. Ein daneben stehender PKW wurde bereits  durch Hitze und Flammen leicht beschädigt und war stark gefährdet. Mit einem Druckschlauch „S“ brachte man das Feuer schnell unter Kontrolle, sodass bereits um 00.09 Uhr über DME der Einsatzabbruch für die OF Geismar kam. So brauchten keine Kräfte der Ortsfeuerwehr mehr ausrücken.

Teile diesen Beitrag
Tags »

Autor:
Datum: Samstag, 6. November 2021 0:03
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Einsätze, Einsätze 2021

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare sind geschlossen,
aber Du kannst einen trackback auf Deiner Seite setzen.