Tag-Archiv für » Dachstuhlbrand «

Dachstuhlbrand Gartenstraße

Samstag, 24. September 2016 18:14

Die Ortsfeuerwehr Geismar wurde am 24.09.2016 um 13:49 Uhr zusammen mit der OF Stadtmitte, dem Löschzug der Berufsfeuerwehr und der Feuerwache Klinikum zu einem Feuer in der Gartenstraße alarmiert. Hier brannte der Dachstuhl eines Fachwerkhauses lichterloh. Die OF Grone wurde später unterstützend dazugerufen und die OF Weende als Besetzung der Klinikumswache alarmiert. Obwohl mit zwei Drehleitern und mehreren Trupps im Innenangriff gearbeitet wurde, ist der Dachstuhl im oberen Bereich komplett abgebrannt. Die OF Geismar war mit dem LF 20 KatS, TLF 16/24 und dem GW-N mit insgesamt 1/14 Besatzung vor Ort. Das LF 20 KatS wurde um ca. 19:00 Uhr aus dem Einsatz entbunden. Zur Zeit befinden sich noch die restlichen Kräfte der OF im Einsatz.

Thema: Einsätze 2016 | Kommentare (0) | Autor:

Dachstuhlbrand „Groner Tor Straße“

Sonntag, 7. August 2016 19:04

Es war 21:04 Uhr am Sonntagabend, den 07. August 2016, als die Ortsfeuerwehr Geismar zu einem Dachstuhlbrand in der Groner Tor Straße alarmiert wurde. Die OF Stadtmitte ebenfalls. Vor Ort erkundete die Berufsfeuerwehr das verqualmte Gebäude und konnte in der Dachgeschosswohnung einen Schwelbrand wegen eines defekten Abzuglüfters im Bad ausmachen. Dieser wurde flugs gelöscht. Durch den Brand wurde eine Wasserleitung beschädigt, wodurch eine im Erdgeschoss befindliche Kneipe einen Wasserschaden erlitt. Die OF Geismar war mit dem LF20KatS, TLF, GWN und MTW vor Ort. Die Gesamtstärke betrug 1/26. Der Einsatz war für die OF um 23:00 Uhr beendet.

Thema: Einsätze 2016 | Kommentare (0) | Autor:

Bereitschaft wg. Dachstuhlbrand in Grone

Samstag, 31. August 2013 18:03

Am 31. August 2013 wurde die OF Geismar um 18:03 Uhr zur Bereitschaft auf die Feuerwache Breslauer Straße gerufen, da die Berufsfeuerwehr zusammen mit dem HLF der Feuerwache Klinikum und den Ortsfeuerwehren Grone und Elliehausen bei einem Dachstuhlbrand in Grone gebunden waren. Die Bereitschaft erstreckte sich bis in die Abendstunden.

Thema: Einsätze 2013 | Kommentare (0) | Autor:

Dachstuhlbrand Bunsenstraße

Samstag, 3. August 2013 10:06

Am 03. August 2013 wurde die OF Geismar um 10:06 Uhr zusätzlich zur Berufsfeuerwehr in die Bunsenstraße gerufen. Hier war ein Büro im Obergeschoss eines von der Max-Planck-Gesellschaft genutzten Gebäudes in Brand geraten. Um 10:32 Uhr war das Feuer unter kontrolle. der Einsatz war für die OF Geismar um 11:36 Uhr beendet.

Thema: Einsätze 2013 | Kommentare (0) | Autor:

Dachstuhlbrand Schlözerweg

Sonntag, 23. Juni 2013 1:00

Am 23. Juni 2013 wurde die OF Geismar zusammen mit der OF Herberhausen um 01:00 Uhr zur Unterstützung der Berufsfeuerwehr in den Schlözer Weg zu einem Dachstuhlbrand gerufen. Ein Feuer in einer Dachgeschosswohnung setzte den gesamten Dachstuhl einer Doppelhaushälfte in Brand. Die OF Geismar war zunächst mit allen Fahrzeugen vor Ort und stellte mehrere Trupps unter Atemschutz. Später wurde ein Teil der OF zur Bereitschaft in der Unterkunft eingeteilt um den vorbeugenden Brandschutz sicher zu stellen.

Der Einsatz war für die Of Geismar gegen 03:30 Uhr beendet nachdem das Feuer unter kontrolle war.

Thema: Einsätze 2013 | Kommentare (0) | Autor:

Zwei Brandeinsätze innerhalb weniger Minuten

Montag, 8. April 2013 17:06

Am späten  Montagnachmittag erfolgte die erste Alarmierung um 17.06 Uhr. Die FEL meldete einen Mülltonnenbrand in der Teichstraße, Nähe der Bushaltestelle. Da sich der Löschzug der Berufsfeuerwehr zusammen mit der Ortswehr Grone noch bei einem Feuer in einem Apartment des Komplexes „Groner Landstraße 9a“ im Einsatz war, fuhr das TLF 16/24 mit 1/2 zur Teichstraße. Das Feuer hier war innerhalb von einigen Minuten gelöscht, sodaß das Tanklöschfahrzeug um 17.11 Uhr wieder Ankunft Feuerwehrhaus  Geismar melden konnte.

Um 17.27 Uhr folgte dann die zweite Alarmierung. Gemeldet wurde ein Dachstuhlbrand in der alten Fechthalle in der Geiststraße. Da die anderen Wehren teilweise  immer noch an der Groner Landstraße gebunden waren, fuhr die Ortswehr Geismar mit 4 Fahrzeugen (TroTLF16, TLF 16/24, SW2000 und Reserve-LF8 mit 1/20) in die Geiststraße und stellte dort 4 Mann unter PA als Reservetrupps, da hier bereits das LF16/12 der OF Grone im Einsatz war. Ein Balken war in Brand geraten und Teile der Bedachung mussten aufgenommen werden. Gegen 18.30 Uhr wurde die Einsatzstelle verlassen und wieder in die Unterkunft eingerückt.

Thema: Einsätze 2013 | Kommentare (0) | Autor: