Kellerbrand in der Wilhelm Raabe Straße

Am sonntäglichen Nachmittag des 15.04.2018 wurde die OF Geismar um 17:34 Uhr alarmiert. Es war undefinierbarer Rauch aus einem Keller in der Wilhelm Raabe Straße gemeldet worden. Bei Ankunft der OF am Einsatzort war die Berufsfeuerwehr bereits da und hatte die Lage unter Kontrolle. Ein voller Wäschekorb hatte auf einem E-Herd Feuer gefangen. Somit war ein eingreifen der OF nicht mehr notwendig und fuhr wieder zur Unterkunft in die Kerllsgasse. Dort blieb sie noch kurzzeitig in Bereitschaft. Der Einsatz war für die Ortsfeuerwehr um 18:15 Uhr beendet. Im Einsatz waren 13 Fm(SB) mit TroTLF, SW, GW-L und MTF

Autor:
Datum: Sonntag, 15. April 2018 17:34
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Einsätze, Einsätze 2018

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare sind geschlossen,
aber Du kannst einen trackback auf Deiner Seite setzen.